Eine Idee hat Gestalt angenommen!
Holz, Edelstahl, zeitgemäße Lichttechnik und sehr viel Handarbeit.
Eine Idee hat Gestalt angenommen!
Holz, Edelstahl, zeitgemäße Lichttechnik und sehr viel Handarbeit.

Ein Lichtobjekt in Ahorn. Streng geometrisch gestaltet!
Die Holzquader in Ahorn, gebleicht und gewachst,
so erhalten sie eine fast elfenbeinartige Anmutung.
Dieses Lichtobjekt ohne Sockel,
nur mit Unter- und Oberboden um den Säulencharakter zu verstärken.
Höhe: 190cm, Durchmesser: 33cm, Anzahl der Quader: 2850 Stück

Das Lichtobjekt in Eiche.
Alle Teile, vom Sockel bis zum Oberboden in Eiche.
Der Sockel, die Böden in hochwertigem „Drei-Schicht-Naturholz“,
das Arbeiten des Holzes so kontrolliert ausgebremst.
Diese Ausführung in Buche.
Alle Quader rot lackiert. Sockel und Böden in Eiche, Oberfläche geölt/gewachst.
LED – Lichttechnik – Maximal zeitgemäß, maximal energieeffizient.
Die strenge Geometrie der Holzteile „Andersherum“.
Die Holzquader sollen keine rechten Winkel und keine Parallelen aufweisen,
und jedes Teil soll etwas anders sein als das Andere.
Etwa 2412 Individualisten, alle von Hand in die Form gebracht.
Höhe: 186cm, Durchmesser 31cm
Und weil ich es so schön finde!
Eine weitere Ausführung in Asymmetrischer Holzquader Gestaltung,
nur etwas bauchiger und etwas niedriger.
Höhe: 174cm, Durchmesser: knapp 34cm
Anzahl der Individualisten: 2496
Diese Ausführung in Ahorn und Eiche
deutlich schlanker.
Höhe: 144cm, Durchmesser 27,5cm
Anzahl der Holzquader: 1312
Das „kleine“ Lichtobjekt in Eiche.
Die Quadergröße auf das gerade noch handelbare reduziert:
11mm x 11mm x 10mm – und davon 2730 Stück
Die Oberfläche des Sockels und der Böden: Weiß-pigmentiertes Öl/Wachs.
Höhe: 134,5cm, Durchmesser: 27cm
Variationen!